RLZ (Regionales Leistungszentrum für Schwimmen) 



Artikel: Kleine Zeitung (14.07.2021)


Lebensschule Sport - Vorsprung durch RLZ Alles Gute für eure Zukunft! 



Graz, AUSTER, 5.-7.2.2021

TOLLE LEISTUNGEN BEIM RESTART!

Eine Abordnung des RLZ TEAMS der Mittelschule Lindenallee hat bei den STEIRISCHEN MEISTERSCHAFTEN maßgeblich zum Mannschaftserfolg des Partnervereines ATUS Knittelfeld beigetragen!




Schwimmen. Eine lebenserhaltende und lebensrettende Sportart

Rettungsschwimmen und Übungsleiterausbildung - MS Knittelfeld Lindenallee ergänzt das Schwimmprogramm!

Das Element Wasser steht ansonsten im Mittelpunkt, aktuell trainieren die jungen Talente des Regionalen Leistungszentrums für Schwimmen der MS Knittelfeld Lindenallee aber im Trockenen. Die Schwimmbäder und Thermen sind coronabedingt auch für das Schulschwimmen noch geschlossen. Doch die Vorbereitungen für den Re-Start nach dem Lockdown laufen auf Hochtouren. Vier Ausbildungsschienen werden dann den wassersportbegeisterten Schülern zur Wahl stehen: Leistungsgruppe Schwimmen (Schmetterling-, Rücken-, Brustschwimmen, Kraulen), Ausbildungsgruppe Schwimmen (Vorbereitung für Übungsleiterausbildung-Kinderschwimmen), das Team Aquathlon (Schwerpunkt Kraulen und Laufsport), und die Rettungsschwimmgruppe. „Um ein guter Rettungsschwimmer zu sein, muss man sehr gut schwimmen können. Im Umkehrschluss ist aber nicht jeder sehr gute Schwimmer auch gleich ein guter Rettungsschwimmer!“, erklären Martin Paul-Fessl und Hubert Fessl, die beiden Lehrer und Schwimmtrainer in der Knittelfelder Lindenallee.

www.msknittelfeld-lindenallee.at 

mit Partnerverein www.atus-knittelfeld-schwimmen.at







Triathlon / AQUATHLON - Gruppe an der MS Lindenallee







Rettungsschwimmen Transport in Rückenlage






Wertvolle Kooperationen





Vorfreude auf den ersten Startsprung nach dem Lockdown ist groß





RLZ Ausbildungsgruppe


 


Du schwimmst gerne?

SCHULE + VEREIN

NMS Lindenallee RLZ + Schwimmverein

Zwei starke Partner

zum Wohle Ihres Kindes

  • ENTLASTUNG für Ihr Kind – ideale Abstimmung von  Vereinstraining und Unterricht „Sport macht schlau!“
  • Dir. Roswitha Korbel, Sigrid Fessl, Julia Paul, Hubert Fessl und Martin Paul-Fessl – voller Einsatz an der NMS Lindenallee & im Schwimmverein Knittelfeld - Kooperation mit Vereinen und Verbänden.
  • Spezielle Stundenplangestaltung – auch FRÜHTRAINING möglich! Falls erwünscht - Mittagessen und Nachmittagsbetreuung an der Schule!
  • NAHTLOSER ÜBERGANG von der NMS Lindenallee in die HLW Fohnsdorf, in die Oberstufe im Knittelfelder Gymnasium  und in jede andere weiterführende Schule möglich!
  • FIT AM PC + SPORT: Erwerb des ECDL trotz sportlichen Trainingsaufwands durch optimales Zeitmanagement möglich!

    INFO & Kontakt für Schnuppertraining in Schule und Verein: Hubert Fessl 0664-8787768


Unsere RLZ Schwimmer sind in besten Händen!






Pressemeldung:
NWLZ für Schwimmen in Knittelfeld (vormals: RLZ für Schwimmen)

Ein Schulsportmodell für leistungsorientierte Schwimmerinnen und Schwimmer

Das Nachwuchsleistungszentrum Knittelfeld mit den Schulstandorten

Neue Mittelschule Lindenallee Knittelfeld (5. bis 8. Schulstufe) und der Oberstufe des BG&BRG Knittelfeld (ab 9. Schulstufe) bietet nun ein durchgehendes System für die Nachwuchstalente der Schwimmvereine des oberen Murtales. Je Schulwoche werden zwei Frühtrainingseinheiten und ein Mittagstraining im Schwimmbad Knittelfeld angeboten; das alles in Abstimmung mit dem Heimverein bzw. Heimtrainer und gegebenenfalls natürlich auch mit den Verantwortlichen des Landesleistungszentrums
 (LLZ) in Graz. Am Beckenrand des NWLZ für Schwimmen in Knittelfeld stehen ausschließlich staatlich geprüfte Schwimminstruktoren; es sind mit Julia Paul und Hubert Fessl Pädagogen der NMS Lindenallee. Hubert Fessl, der auch als Schulsportreferent im Österreichischen Schwimmverband tätig ist, fungiert als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums Knittelfeld.


 

 

 

RLZ-Trailer